EDITH  KUDLOVIC

 

 

Edith Kudlovic

 

 

 

 

 

 

 

 Edith, geboren 1950

 

 

1987/88 begann ich selbst mit Büchern Malen zu lernen, zuerst Aquarelle, Besuch einiger Malkurse.

Dann Seiden-, Theater-, Kulissen-, Glas- und Stoffmalerei, es gab nichts, was nicht von mir mit Farbe bearbeitet wurde,

alles meist selbst beigebracht. Es gab viele Ausstellungen regional und viel Gedrucktes, wie Karten und Billetts.

 

2003 kam mein erstes Buch "Lagerkind, Aufwachsen im Lager Thalham" heraus.

Fotografie war meine nächste Tätigkeit, Bilder gingen an Tourismus, Hotels etc.

In meinem Besitz sind heute rund 30.000 Kamera - Fotos, am PC, beinahe über jedes Thema!

 

2008 sammelte ich alte Fotografien vom Attergau, es entwickelte sich die Idee für ein Buch.  St. Georgen, Attergau, Attersee, Geschichten, Ansichten, Aussichten entstand.

2011 erschien es, nach 10 Monaten war es bereits vergriffen

 

Mit einem ersteigerten, leerem Puppenhaus kam ich zu Miniaturen, zu Fimo und mehr. Ich begann Miniaturen zu bauen.

Im Juni 2014 fand meine erste Miniaturen Ausstellung statt. 

 

 

 

Die letzte Zeit habe ich meine Aktivitäten stark reduziert.

 

 

 

Edith Maria Kudlovic